Aktuelles

Themenheft »Strafrechtspflege und Migration«

In der aktuellen Ausgabe des Informationsdienst Straffälligenhilfe beleuchten wir einige Aspekte des Themas "Strafrechtspflege und Migration". Lesen Sie hier das Editorial und werfen einen Blick in das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe.

Weiterlesen

Helene Souza / pixelio.de

Weltkindertag: Kindgerechte JVA-Besuche bundesweit ermöglichen

Das Motto des diesjährigen Weltkindertags am 20. September 2016 lautet: „Kindern ein Zuhause geben“. Zuhause, das ist für Kinder in der Regel dort, wo ihre Eltern leben. Sie spüren, dass die Eltern ihnen die Geborgenheit geben können, die sie für ein...

Weiterlesen

Bernd Kasper / pixelio.de

Gefängnis: Von Menschen und Mauern

In anderen Ländern gibt es schon länger Gedenktage, die auf die Situation der Gefangenen aufmerksam machen. Die Katholische Bundes-Arbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe im Deutschen Caritasverband (KAGS) regt an auch in Deutschland einen Gedenktag...

Weiterlesen

www.fachwoche.de

Tagungshinweis: Fachwoche Straffälligenhilfe 2016

Das deutsche Strafrechtssystem sieht einen temporären Ausschluss aus den gewohnten gesellschaftlichen Bezügen als härteste Sanktion für Regelbrüche vor, wenn Geldstrafe oder Bewährungsstrafe für nicht ausreichend gehalten werden. Paradoxerweise...

Weiterlesen

Humanistische Union e.V.

Fritz-Bauer-Preis 2016 für die Gefangenen-Gewerkschaft / Bundesweite Organisation

Die Humanistische Union verleiht ihren diesjährigen Fritz-Bauer-Preis an die Gefangenen-Gewerkschaft / Bundesweite Organisation. Sie würdigt damit deren Bemühungen um angemessene Standards der Gefangenenarbeit.

Weiterlesen

10 Jahre Föderalismusreform im Justizvollzug - Schwerpunkt der BAG-S Bundestagung

Die Bundestagung der Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffälligenhilfe e. V. findet vom 21.-22. März 2017 in Bonn statt. Unter dem Motto »Resozialisierungsanspruch und Wiedereingliederungspraxis – Was hat die Föderalismusreform straffällig gewordenen...

Weiterlesen

Dieter Schütz / pixelio.de

Europäischer Gerichtshof zur Substitution in Haft

Prof. Dr. Heino Stöver vom Institut für Suchtforschung an der Frankfurt University of Applied Sciences kommentiert in folgender Presseinformation die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EGMR) zur fehlenden Substitutionsbehandlung in Bayern....

Weiterlesen

Tim Reckmann / pixelio.de

Materialsammlung zum Übergangsmanagement

Vom 1. Januar 2016 bis 30.Juni 2016 haben Bernd Maelicke und Christopher Wein eine Umfrage bei den Länder-Justizministerien zum Stand der Entwicklung des Übergangsmanagements in Deutschland durchgeführt - also zur Koordinierung und Verzahnung...

Weiterlesen

I-vista / pixelio.de

Gemeinsame Stellungnahme von BAG-S und DHS

Die BAG-S und die DHS haben sich in einer gemeinsamen Stellungnahme zu den vier Vorhaben des Referentenentwurfs eines Gesetzes zur Änderung des Strafgesetzbuchs, des Jugendgerichtsgesetzes und der Strafprozessordnung positioniert.

 

Weiterlesen

ilona brigitta martin / pixelio.de

Wundbotulismus bei Drogengebrauchern

Das Robert-Koch-Institut in Berlin meldet den dritten Fall von "Wundbotulismus" bei Drogengebrauchern in Deutschland. In folgendem Schreiben bittet das Institut daher um erhöhte Aufmerksamkeit in Drogenhilfeeinrichtungen, Substitutionspraxen und...

Weiterlesen